25.04.2017
Besucher Gesamt
Online:
2
Besucher heute:
53
Besucher gesamt:
108.738
Zugriffe heute:
72
Zugriffe gesamt:
256.919
Besucher pro Tag: Ø
50
Zählung seit:
 22.05.2011

Aktuelles

Familien-Partei stellt erstmals einen Oberbürgermeister

Hans Wagner    Bei der Stichwahl am Sonntag (6.11.2011) konnte sich Hans Wagner, Mitglied der Familien-Partei, gegen den amtierenden CDU-Oberbürgermeister in St. Ingbert (Saarland) durchsetzen. Die Familien-Partei freut sich, somit erstmals eines ihrer Mitglieder im Amt des Oberbürgermeisters zu sehen.

„Seine Kraftzentrale ist seine Familie“ 

Ab Juli nächsten Jahres wird Hans Wagner als Oberbürgermeister an die Spitze der St. Ingberter Stadtverwaltung rücken.  Die Tatsache, dass sich ein "unabhängiger" Kandidat gegen eine geballte personelle und finanzielle CDU-Werbemaschinerie (u.a. waren Ministerpräsidentin, Innenminister und Landtagsabgeordnete persönlich im Wahlkampf vor Ort) in einer Mittelstadt (37.000 Einwohner) durchsetzt, dürfte in der kommunal - politischen Geschichte des Saarlandes einmalig sein.  
Neue Anträge auf Mitgliedschaft in unserer Partei kamen noch im Laufe der Nacht in der Parteizentrale an.  Wir hoffen auf eine deutliche personelle Stärkung der Parteibasis in den nächsten Monaten und erst recht dann, wenn Hans Wagner im Amt ist.

Interview
http://www.sr-online.de/nachrichten/740/1317058.html

 

Wir sind für die freie Entscheidung der Eltern ob Sie ihr Kind betreuen lassen, oder einer der Erziehenden diese Aufgabe selbst übernimmt.

Kostenfreie Bildung und Ausbildung der nachfolgenden Generationen sind für uns Gegenstand eines Generationenvertrages. Die Nutzung der Atomenergie bringt unübersehbare Gefahren in der Zukunft. Die Familien-Partei Deutschlands steht dieser Art der Energiegewinnung skeptisch gegenüber. Wo sind unsere Endlager?
Nur eine globale Lösung der Abschaltung bringt uns wirklich weiter. Im Fall eines Unfalls von Franzözischen, Tschechischen noch in sonst irgendwelchem Land in unserer Nähe stehenden Reaktoren macht die Strahlung kein Halt vor der Deutschen Grenze.
Das Recht auf Arbeit eines unserer wichtigsten und zentralen Ziele allen politischen Handelns. Arbeit ist darüber hinaus ein Faktor des menschlichen Selbstverständnisses und Selbstwertgefühls.

Jedes Mitglied der Bevölkerung hat Anspruch auf den Schutz seiner Privatsphäre vor staatlicher Überwachung und vor Eingriffen. Diesbezügliche Einschränkungen sind nur bei konkreten Verdachtsmomenten auf schwere Straftaten hinzunehmen.

Zurück